Beispiel einer grafischen Darstellung von Ringversuchsergebnissen

Beispiel einer grafischen Darstellung von Ringversuchsergebnissen

Quelle: BAM

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) veranstaltet jährlich im September einen Ringversuch zur Altlastenanalytik.

Teilnehmer

Das Ringversuchsprogramm der BAM ist ein Angebot zur externen Qualitätssicherung und wendet sich insbesondere an Prüflaboratorien, die aufgrund einer bestehenden oder beantragten Akkreditierung zur Teilnahme an Ringversuchen verpflichtet sind. Darüber hinaus wird aber auch allen anderen Laboratorien eine Teilnahme auf freiwilliger Basis ermöglicht.

Hintergrund

Grundlage für die Ringversuche ist eine Vereinbarung zwischen der Oberfinanzdirektion (OFD) Hannover als Leitstelle des Bundes für Boden- und Grundwasserschutz und der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM).

Ablauf

Als Ringversuchsproben verschicken die Fachbereiche Anorganische Referenzmaterialien und Organische Spurenanalytik kontaminierte Böden oder Sedimente, in denen sowohl anorganische als auch organische Schadstoffe zu bestimmen sind. Organisation und Durchführung erfolgen gemäß den Richtlinien DIN EN ISO/IEC 17043 und DIN ISO 13528. Die Ergebnisse werden nach DIN 38402-45 ausgewertet.

Parameter

Bodenproben

Bodenproben für Altlasten-Ringversuche

Quelle: BAM

In den vergangenen Ringversuchen wurden u.a. folgende Parameter in Bodenproben bestimmt:

  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
  • Mineralölkohlenwasserstoffe (MKW)
  • Elemente (As, Cd, Cr, Cu, Hg, Ni, Pb und Zn)
  • Gesamtcyanid.

Auswertung

Die statistische Auswertung der Ergebnisse erfolgt nach DIN 38402-A 45:2014-06 „Ringversuche zur externen Qualitätskontrolle von Laboratorien“ mit Hilfe des kombinierten Schätzverfahrens Hampel/Q-Methode, einem Verfahren der robusten Statistik.

Kosten

Die Kosten für einen Ringversuch inklusive Auswertung und Abschlussbericht richten sich nach der jeweiligen Probe und liegen zwischen 200€ und 300€, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. In den Informationen zum diesjährigen Ringversuch und im Webshop finden Sie die aktuellen Preise der Proben.

Informationen zum aktuellen Ringversuch

23. BAM-Ringversuch Altlasten, 13. September 2017

Anmeldung

Die Ringversuchsanmeldung erfolgt über den BAM-Webshop.
BAM-Webshop